Ingenieurbüro Achten und Jansen GmbH

Beratende Ingenieure Ingenieurkammer-Bau NRW

Vermögensbewertung Gebührenermittlung

Mit zum größten Anlagevermögen einer Kommune gehören die Abwasseranlagen. Sie stellen zugleich über die Abwassergebühren die größte regelmäßige Einnahmequelle einer Kommune dar.

Wir ermitteln für Städte und Gemeinden den Vermögenswert ihrer Abwasseranlagen, sowohl nach dem Herstell- als auch nach dem Wiederbeschaffungswert. Hieraus berechnen wir die Abwassergebühren.
Wir ermitteln detailliert den Wert und das Vermögen der kommunalen Verkehrsanlagen z. B. für die Vermögenserklärung im Rahmen der Eröffnungsbilanz zum NKF (Neues kommunales Finanzmanagement).

Auch die Wertermittlung einer Rennstrecke, die im Rahmen des Braunkohletagebaus weichen musste, haben wir ermittelt.
Nachfolgend finden Sie ausgewählte Referenzen unserer Projekte. Gerne senden wir Ihnen Informationen zu weiteren Projekten. Oder schauen Sie auch in unseren Downloadbereich und laden Sie sich das gewünschte Referenzblatt von unserer Homepage herunter.

Gerne beraten wir Sie. Sprechen oder schreiben/mailen Sie uns an.
Wir freuen uns auf Sie!

 

  • Projekt: Bewertung des kommunalen Anlagevermögens “Straße” im Rahmen des NKF
  • Auftraggeber: Gemeinde Simmerath
  • Ingenieurleistungen: Bewertung
  • Bearbeitung: 2004 - 2006

Anhänge:

NKF.pdf