Ingenieurbüro Achten und Jansen GmbH

Beratende Ingenieure Ingenieurkammer-Bau NRW

Kanalsanierung

Die Kanalsanierung hat heute mit Blick auf die Daseinsvorsorge eine besondere Bedeutung zum Schutz unseres Grundwassers als Vorlage für die Trinkwassergewinnung.

Durch die Sanierung in offener wie geschlossener Bauweise wird die teilweise bis 100 Jahre alte Kanalisation in ihrer Funktion und im Wert erhalten.

Unsere Dienstleistungen reichen von der Ausschreibung der Kanal-TV-Untersuchung und deren Überwachung über die Auswertung und Aufstellung von Kanalsanierungskonzepten bis zur Planung und Überwachung der baulichen Umsetzung der Sanierungsmaßnahmen.

Nachfolgend finden Sie ausgewählte Referenzen unserer Projekte. Gerne senden wir Ihnen Informationen zu weiteren Projekten. Bitte schauen Sie auch in unseren Downloadbereich und laden Sie sich das gewünschte Referenzblatt von unserer Homepage herunter.

Gerne beraten wir Sie. Sprechen oder schreiben/mailen Sie uns an.
Wir freuen uns auf Sie!

 

  • Objekt: Ablaufleitung der Kläranlage Einruhr zum Hauptsee der Rurtalsperre
  • Bauherr: Wassergewinnungs- und Aufbereitungsgesellschaft Nordeifel mbH (WAG)
  • Ingenieurleistungen: Planung und Bauleitung
  • Bearbeitungszeit: 1998 - 1999
  • Gesamtkosten: 2,7 Mio. DM

Anhänge:

Ablaufleitung Hauptsee Rurtalsperre.pdf

  • Objekt: Schmutzwasser-Hauptsammler Duvenstraße in Mönchengladbach
  • Bauherr: Niederrheinische Versorgung und Verkehr AG, Mönchengladbach
  • Ingenieurleistungen: Planung und Bauleitung
  • Bearbeitungszeit: 1995 - 1996
  • Gesamtkosten: netto 5,5 Mio. €
  • Realisierung: 1996 - 1998

Anhänge:

Kanalsanierung offen Mgladbach Duvenstr.pdf

  • Objekt: Sanierung Mischwasserkanal Nierstraße in Mönchengladbach
  • Bauherr: Niederrheinische Versorgung und Verkehr AG, Mönchengladbach
  • Ingenieurleistungen: Überarbeitung der Ausführungsplanung, Ausschreibung und Bauleitung
  • Bearbeitungszeit: 2000 - 2001
  • Gesamtkosten: netto 2,7 Mio. €
  • Realisierung: 2001 - 2003

Anhänge:

Kanalsanierung offen Mgladbach Nierstr.pdf

  • Objekt: RRK Wilhelmstraße
  • Bauherr: Stadt Erkelenz, Entwässerungsbetrieb
  • Ingenieurleistungen: Entwurfs- und Ausführungsplanung, Ausschreibung und Bauüberwachung
  • Planung: 2004
  • Kosten: 1,6 Mio. €
  • Realisierung: 2007

Anhänge:

Kanalsanierung offfen mit RRK-Wilhelmstr. Erkelenz.pdf

  • Objekt: Stadt Mönchengladbach, Schmutzwasser-Hauptsammler Duvenstr.-Friedensstr.
  • Bauherr: Niederrheinische Versorgung und Verkehr AG, Mönchengladbach
  • Ingenieurleistungen: Planung und Bauleitung
  • Planung: 1996 - 1997
  • Baukosten: netto 11,8 Mio. €
  • Realisierung: 1997 - 1999